Dashlane auf bestimmten Websites für Ihr Dashlane-Business-Konto deaktivieren

Sie können in Ihrem Dashlane-Business-Konto jetzt einstellen, dass Dashlane auf bestimmten Websites nicht verwendet wird. Dadurch sind die Funktionen für automatisches Anmelden und Ausfüllen standardmäßig deaktiviert und können nur von einem Firmen-Administrator erneut aktiviert werden. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn Ihr Unternehmen die Verwendung von Dashlane auf einer bestimmten Website dauerhaft für sämtliche Nutzer des Business-Kontos verhindern möchte.

 115003307625-1-en.png

Um diese Funktion zu aktivieren, muss Ihr Unternehmens-Administrator die Website-Domains unter der Einstellung Auto-Anmelden und Auto-Vervollständigen auf diesen Websites deaktivieren im BereichBrowser-Erweiterung innerhalb der Admin-Konsole eingeben. Alle Benutzer werden in der Nutzung von Dashlane auf diesen Websites eingeschränkt, es sei denn, ihr Konto wird vom Unternehmens-Administrator gekündigt bzw. das Element befindet sich im persönlichen Bereich. Damit diese Änderung wirksam werden kann, müssen sich alle Benutzer zuerst von der Dashlane-App abmelden und dann wieder anmelden.

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich