Was umfasst Dashlanes Unterstützung von Intel® SGX?

Seit 2017 unterstützt Dashlane  Intel® Software Guard Extensions (SGX) – eine leistungsstarke neue Sicherheitstechnologie, die in allen Intel® Core™ Prozessoren der 7. Generation enthalten ist. Durch sie können Ihre Passwörter hardware-gestützt gesichert werden – das war bislang für PCs nicht möglich.

Was ist Intel® SGX und was hat es mit Dashlane zu tun?

Im Falle einer groß angelegten Datenschutzverletzung würde diese Backend-Technologie dafür sorgen, dass Ihre gespeicherten Daten für Hacker unbrauchbar gemacht werden.

Durch die Unterstützung von Intel® SGX schützt Dashlane Sie rundum, bis zum Silizium, dem Herz Ihres PCs. Bei der Kombination der Sicherheitsarchitektur von Dashlane mit Intel® SGX wird ein zusätzlicher Kodierungsschlüssel mit dem Gerät verknüpft und der gesicherte Chip damit versiegelt. Wenn Daten so gesichert sind, sind sie für Malware und Bedrohungen unerreichbar – auch dann, wenn Ihr Computer bereits geknackt oder gestohlen wurde. So profitieren Sie von einer konkurrenzlosen hardware-gestützten Schutzschicht und sind gegen Diebstahl, Datenschutzverletzungen, Malware und andere Cyberbedrohungen gerüstet.

Ich kann mich nicht auf Dashlane anmelden und erhalte eine SGX-Fehlermeldung

SGX_error.png

Wenn Ihnen beim Anmelden auf Ihrem Dashlane-Konto die Pop-up-Meldung „Entschlüsselung mit Intel® SGX ist derzeit nicht verfügbar“ angezeigt wird, weist dies darauf hin, dass Ihr Gerät SGX nicht mehr unterstützt. In solchen Fällen müssen wir diese Funktion für Ihr Dashlane-Konto deaktivieren.

Dies kommt in der Regel dann vor, wenn die SGX-Treiber nicht auf dem neuesten Stand sind. Wir empfehlen Ihnen daher, auf dieser Seite die neuesten Treiber herunterzuladen und zu aktualisieren.

Wenn Sie in der Pop-up-Meldung oben bestätigen und auf OK klicken, werden Sie gebeten, Ihr Gerät erneut mit einem Sicherheitscode (oder einer anderen für Ihr Konto ausgewählten Methode) zu autorisieren. Nach erfolgter Autorisierung können Sie Ihr Dashlane-Konto ohne die zusätzliche Verschlüsselungsschicht, die Intel® SGX bietet, wie gewohnt nutzen.

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich