Bleiben irgendwelche Daten auf den Servern von Dashlane gespeichert, wenn ich die Sync-Funktion deaktiviere?

Wenn Sie als Premium-Benutzer die Sync-Funktion deaktivieren, werden Ihre verschlüsselten Daten nur lokal auf Ihrem Computer gespeichert und alle Ihre Kontodaten endgültig von unseren Servern gelöscht.

Die einzigen Informationen, die noch an unsere Server gesendet werden, sind Ihre gespeicherten Einstellungen, also die Einstellungen, die Sie im Menü „Einstellungen“ für Ihr Konto festgelegt haben – zum Beispiel, ob Sync aktiviert ist oder Ihre Sprache.

Beachten Sie bitte, dass Sync derzeit nur unter Windows und Mac OS X deaktiviert werden kann.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Sync:

  1. Öffnen Sie die Dashlane-App.
  2. Wählen Sie im Menü Extras (Windows) oder im Menü Dashlane (Mac OS X) den Punkt Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf den Schalter Daten zwischen meinen Geräten synchronisieren

hc-sync-1.png

Sie werden in einem Pop-up-Fenster gebeten, Ihre Entscheidung zu bestätigen.

hc-sync2.png

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich