Anmeldung mit Dashlane auf Websites

Die praktische Auto-Anmelde-Funktion von Dashlane können Sie auf drei einfache Arten nutzen, um nie wieder ein Passwort selbst eingeben zu müssen. So melden Sie sich schneller an und haben mehr Zeit, das zu tun, weshalb Sie die Website aufgerufen haben.

1. Die Website ganz normal im Browser aufrufen

Rufen Sie die Website, bei Sie sich anmelden möchten, wie gewöhnlich auf (über die Eingabe der URL, ein Lesezeichen oder eine Suchmaschine). Wenn Sie sich auf der Anmeldeseite der Website befinden, meldet Dashlane Sie automatisch an. Wenn sie für diese Websites mehrere Logins gespeichert haben, fragt Dashlane Sie, welchen Sie verwenden möchten (siehe unten).

Hinweis: Wenn dies bei Ihnen nicht passiert, klicken Sie hier, um sicherzustellen, dass Ihre Browser-Erweiterung richtig installiert ist

2. Die Website über das Menü der Dashlane-Browser-Erweiterung aufrufen

Klicken Sie auf das Symbol für die Dashlane-Erweiterung in Ihrem Browser und fahren Sie mit dem Cursor über die Website, bei der Sie sich anmelden möchten (scrollen Sie falls nötig durch die Liste oder nutzen Sie das Suchfeld). Klicken Sie auf „Weitere Optionen“ und dann auf „Zur Website“.

Dashlane_Chrome_Extension_-_More_option-_go_to_this_website_1.png Dashlane_Chrome_Extension_-_More_option-_go_to_this_website_2.png

3. Die Website direkt aus der Dashlane-App heraus aufrufen

Suchen Sie im Bereich „Passwörter“ der Dashlane-App die gewünschte Website und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Zur Website“. Tadaa! Und schon sind Sie angemeldet.

SCHNELLTIPP: Noch leichter finden Sie den gewünschten Eintrag, wenn Sie den Namen der Website in das Suchfeld der Dashlane-App eingeben. Klicken Sie dann auf „Zur Website“.

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
24 von 26 fanden dies hilfreich